Wann ist es Zeit für einen Website-Relaunch?

Website Relaunch

Der komplette Relaunch einer Corporate Website stellt für viele Unternehmen ein Mammutprojekt dar. Ob es Zeit für einen Website-Relaunch wird, sollte auf jeden Fall mit einem Profi besprochen werden. Wenn Ihre Website schon auf einem modernen Content-Management-System wie TYPO3 oder WordPress basiert, ist es besser sich über eine Optimierung mit technischen, strukturellen und inhaltlichen Anpassungen Gedanken zu machen.

Egal ob kompletter Website-Relaunch oder Optimierung des bestehenden Auftritts. Es gibt eindeutige Indikatoren, wenn die Zeit für weitreichendere Anpassungen gekommen ist.

1. Veraltetes Webdesign

Ihr Webauftritt ist in die Jahre gekommen und zeigt ein veraltetes Webdesign, welches keinen Bezug mehr zum Corporate Design der Printmedien oder Messeauftritte hat. Farbgebung und Bildsprache sollten auf jedem Kanal die Wiedererkennbarkeit stärken, um dem Nutzer eine nahtlose Customer Journey zu bieten.

2. Website generiert keine Leads oder Anfragen

Forschen Sie nach den Ursachen: Vielleicht ist die Zielgruppe, für die Ihr Angebot relevant ist, gar nicht angesprochen? Darüber hinaus, gibt es häufig nur ein Kontaktformular auf der Website und überhaupt keine Handlungsaufforderungen (Call-To-Action). Viele interessante Berichte oder Fallstudien sind nicht auf der Website, sondern verstauben zwischen alten Akten. Diese eignen sich jedoch hervorragend, um Kontaktdaten über beschränkte Download-Zugänge einzusammeln.

3. Veraltete technische Standards & keine Mobil-Optimierung

Die Webseiten sind nicht für Smartphones und Tablets optimiert und verfügen somit nicht über ein Responsive Design. Schade, denn die Zahl der mobilen Nutzer steigt ständig. Damit sich Ihre Webseite wie von Zauberhand an das jeweilige Endgerät anpasst, ist ein Webrelaunch dringend erforderlich. Auch lange Ladezeiten zeigen, dass Ihre Website nicht auf dem neuesten technischen Stand ist.

4. Veraltete Informationen

Ihre Homepage zeigt veraltete Informationen und verpixelte Bilder? Super, das Ihr Unternehmen eine Historie hat. Vernünftig dargestellt schafft das Vertrauen. Ihre Website sollte stets inhaltlich gepflegt werden und den neuesten Stand Ihres Geschäftsmodels zeigen. Wenn eine Unternehmensberatung beispielsweise, von sich behauptet, die aktuellsten Methoden und Strategien zu kennen, muss sie diesen Anspruch durch aktuelle Informationen auf der Website auch unterstreichen. Damit nach dem Relaunch Ihre Webpräsenz aktuell bleibt, muss im Zuge der Überarbeitung auch dazu ein Konzept entwickelt werden.

5. Fehlendes Content-Management-System

Sie müssen immer Ihre Agentur um Hilfe bitten, wenn Kleinigkeiten an der Webseite geändert werden müssen. Mit Content Management Systemen (CMS), deren Grundlage eine Datenbank ist, benötigen Sie keine HTML-Programmierkenntnisse, um Inhalte selbst in Ihre Webseite einzuarbeiten. Eine kleine Schulung reicht und schon können selbst für Aktualität auf Ihren Webseiten sorgen.

6. Keine Sichtbarkeit

Sie haben schlechte Rankingergebnisse bei der weltweit am meisten genutzten Suchmaschine Google. Damit sind Sie für Interessenten nicht sichtbar. Jetzt ist es Zeit für Ursachenforschung mittels Keywortanalyse zu betreiben. Auch wenn Sie b2b-typisch kein hohes Suchvolumen für Ihre Keywords haben, ist es möglich über passgenauen Content Ihre potentiellen Kunden zu erreichen. Entwickeln Sie neue Landingpages mit hoher Relevanz für Ihre Zielgruppe. Darüber hinaus müssen auch technische und strukturelle Anpassungen an Ihrer Website während der Suchmaschinenoptimierung vorgenommen werden. Eine saubere technische Struktur ist die Basis für ein gutes Ranking.

Ziele und To-Do’s beim Website-Relaunch

Auch Sie möchten Ihre Website auf den neuesten Stand bringen? Ich unterstütze Sie gern bei der Planung und Umsetzung eines kreativen, digitalen Nutzer-Erlebnis für Ihre Zielgruppen. Gemeinsam finden wir heraus, wo der Schuh drückt und bereiten das Briefing für die Agentur vor.

14. September 2020

ÜBER MICH

Olivia Sothmann

Mit der Idee insbesondere kleine und mittelständische Unternehmen im B2B-Sektor mit erklärungsbedürftigen Produkten und Leistungen bei ihrer Onlinesichtbarkeit zu unterstützen, habe ich mich mit meinem Unternehmen SOWEB | B2B-Online-Marketing selbstständig gemacht. Nach 20 Jahren Industrieerfahrung in den Bereichen Vertrieb, Marketing und Produktmanagement finde ich gemeinsam mit Ihnen pragmatische Ansätze für Ihr Onlinemarketing.

Mehr über SOWEB

Tel: 0160-970-16-205
sothmann@soweb-media.de

  • Xing
  • LinkedIn

MARKETING AUF ZEIT

Marketing Support auf Zeit

JETZT kostenlose ERSTBERATUNG anfordern

Mehr über Ihre Potentiale beim B2B-Online-Marketing erfahren!

 

Artikel zu ähnlichen Themen …